Pellkofer sagt 2020 Servus

Damit hätten wohl die Wenigsten gerechnet:
Dingolfings Bürgermeister Josef Pellkofer hört nächstes Jahr auf.
Das berichtet der Dingolfinger Anzeiger.
Pellkofer will bei der nächsten Kommunalwahl 2020 nicht mehr antreten.
Der Grund:
Er werde nächstes Jahr 60 und eine weitere Kandidatur passe nicht in seine Lebensplanung.
Der gebürtige Straubinger ist seit 17 Jahren Bürgermeister von Dingolfing.
Um keine Gerüchte aufkommen zu lassen erklärte Pellkofer außerdem, dass er auch nicht Landrat werden wolle.