Paradies für Bücher-Fans

Nehmen was einem gefällt und zurücklassen, was man nicht mehr braucht – so funktionieren die öffentlichen Bücherschränke.
Und so einen gibt es jetzt auch in Pfarrkirchen.
Zu übersehen ist der grüne Kasten am Marienplatz nicht.
Das Bücherregal steht dort an der Stadtmauer.
Wer also neuen Lesestoff benötigt, kann sich hier gratis was ausleihen – und vielleicht ein ausgelesenes Buch da lassen.