Osterferien-Start: Volle Straßen, viele Flüge

„Endlich!“ – das denken sich heute jede Menge Niederbayern.
Die Osterferien starten, für viele geht es damit in den Urlaub.
Davor heißt es aber: Nicht nur Gepäck, sondern auch viel Geduld mitnehmen.
Der ADAC rechnet zum Beispiel ab heute Mittag unter anderen auf der Tauern- und Brennerautobahn mit vielen Staus.
Aber nicht nur auf den Straßen, auch im Luftverkehr ist dieses Wochenende mehr los, als sonst.
Allein heute werden am Münchner Flughafen mehr als 150.000 Passagiere erwartet.