© Staatliches Bauamt Landshut

Opposition kritisiert Seehofers Entscheidung

Seehofer ist ein Ministerpräsident ohne Visionen, so der Freie Wähler Chef Hubert Aiwanger aus Rottenburg.Er mache Politik von der Hand in den Mund und habe keine langfristigen Visionen was Themen wie Kinderbetreuung, Altenpflege und Infrastruktur angehe, heißt es in einer Pressemitteilung.Die niederbayerischen Grünen blasen ins gleiche Horn.Seehofer fehle ein Zukunftsentwurf von Bayern, kritisiert der niederbayerische Grünenpolitiker Eike Hallitzky.Die Grabenkämpfe in der CSU lähmten das gesamte Land. Das beste Beispiel dafür sei die quälende Debatte um das G9 gewesen, so Hallitzky.