Ochsen in der Ochsenau

Die Ochsenau in Landshut macht ihrem Namen bald alle Ehre.
Und zwar ab kommenden Montag.
Denn dann kommen hier echte Ochsen hin.
Genauer gesagt vier ungarische Graurinder.
Der Landschaftspflegeverband Landshut siedelt die Tiere dort an, um das Areal naturschutzfachlich aufzuwerten.
Am Montag findet der Ochsen-Auftrieb statt mit anschließender Segnung der Weide.
Auch OB Alexander Putz und Landrat Peter Dreier sind mit dabei.