Niederbayern wird Deutschlands größtes Open-Air-Fitness-Studio

Bis nächstes Jahr sollen in niederbayerischen Städten und Gemeinden 33 Bewegungs- und Motorikparks entstehen.
Und damit das Projekt klappt hat vor allem eine Initiative viel bewegt:
Aus dem europäischen Förderprogramm LEADER kommen 1 Million Euro an Unterstützung für die Freiluft-Fitness-Studios.
Im Landkreis Rottal-Inn wurde zum Beispiel eins davon bereits eingeweiht, und zwar in Hebertsfelden.
Und auch in Zeilarn und Arnstorf sollen unter anderem solche Parcours entstehen.