© BBVNiederbayern

Niederbayern hat neuen BBV-Präsidenten

Trotz der vielen Hightech Unternehmen ist Niederbayern immer noch sehr landwirtschaftlich geprägt. Und seit gestern hat der Bayerische Bauernverband im Bezirk einen neuen Präsidenten. Siegfried Jäger aus dem Landkreis Freyung-Grafenau setzte sich gegen den weiteren Kandidaten Georg Sachsenhauser aus Landshut durch. Damit ist Jäger nun Sprachrohr für rund 19 000 BBV-Mitglieder.