Niederbayerische Schulen prämiert

Er wird alle zwei Jahre verliehen – der Innovationspreis für innere Schulentwicklung und Schulqualität.
Die Stiftung „Bildungspaket Bayern“ zeichnet Schulen aus, die die Qualität von Unterricht und Erziehung innovativ und nachhaltig verbessern.
Jetzt sind auch zwei Preisträger aus der Region dabei:
Die Förderschule St. Wolfgang in Straubing erhält 10 000 Euro und die staatliche Realschule Viechtach im Landkreis Regen 1000 Euro Preisgeld.