© EVLandshut

Neuzugang beim EVL ist alter Bekannter

Nach dem vorzeiten Saisonende, ist trotzdem vor der neuen Saison!
Deshalb stehen beim EV Landshut auch weiterhin die Personal-Planungen nicht still.
Und da können die Landshuter Eishockey-Jungs jetzt sagen:
Willkommen Dahoam!
Der Ex-EVL-Crack Sebastian Busch kehrt nämlich aus Bayreuth zurück.
Die ersten Gehversuche in der zweiten Liga der Stürmer vor 9 Jahren in Landshut unternommen.
Jetzt ist er die erste Neuverplichtung des EVL für die nächste Saison in der DEL 2.