Neuer Üfex mit Verbesserungsbedarf

Der neue Flughafen-Express ist noch keine Woche alt, da hagelt es schon Kritik.
Die kommt zum großen Teil von den Berufspendlern.
Zahlreiche Briefe sind im Landshuter Rathaus eingegangen.
Darin bemängeln Kunden, dass die Tickets viel teuer sind als die des auslaufenden Airport-Busses.
Außerdem fährt der Üfex abends zwei Stunden lang gar nicht.
Ein Unding für die Spätschicht, die vom Flughafen nach Hause muss.
Das finden auch OB Alexander Putz und Landrat Peter Dreier.
Sie haben sich deshalb in Briefen an den Verkehrsminister und die Bahn gewandt und fordern dringen eine Anpassung.

Bildtext:

Oberbürgermeister Alexander Putz und Landrat Peter Dreier fordern im Interesse vieler Berufspendler aus der Region rasche Verbesserungen beim Üfex-Angebot.