Neue Strecke für selbstfahrenden Bus

Buchstäblich ganz großer Bahnhof ist heute Mittag in Bad Birnbach angesagt.
Mit dabei:
Jede Menge Prominenz
Aber im Mittelpunkt steht der autonome Bus.
Denn der pendelt jetzt auch zwischen dem Ortskern Bad Birnbach und dem Bahnhof.
Zur Premierenfahrt heute steigt auch Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer in den selbstfahrenden Bus.
Bisher pendelte der Bus mit Platz für sechs Personen zwischen dem Marktplatz und der Therme.

Es ist der erste fahrerlose Elektrobus, der in Deutschland im öffentlichen Nahverkehr unterwegs ist.
Die Marktgemeinde im Landkreis Rottal-Inn versteht sich mit dem bundesweiten Pilotprojekt als Vorreiter für Mobilität auf dem Land.