Neue Screening-Station am Messegelände

Menschen in Schutzkleidung warten ab heute darauf, Corona-Verdachtsfälle zu untersuchen:
Die neue Screening-Station auf dem Landshuter Messegelände ist offen.
Die Behörden weisen nochmal ausdrücklich darauf hin, dass es keine Teststation für alle ist:
Nur Menschen mit begründetem Corona-Verdacht dürfen Abstriche vornehmen lassen.
Die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns oder das Gesundheitsamt können bei diesen Patienten einen Test anordnen.