Neue Kollegen bei der Landshuter Polizei

Die Uniform sitzt schon mal.
Man könnte das als gutes Zeichen für die kommende Dienstzeit deuten.
In Landshut sind gestern insgesamt zehn neue Polizistinnen und Polizisten ihren Dienst angetreten.
Der Nachwuchs kommt von den Ausbildungsstandorten der Bayerischen Bereitschaftspolizei in Nabburg und München.
Polizeidirektor Helmut Eibensteiner hat die neuen Kollegen gestern offiziell begrüßt und ihnen alles Gute und viel Glück bei ihren Einsätzen gewünscht.

Bild: Leitender Polizeidirektor Helmut Eibensteiner (links) und Erster Polizeihauptkommissar Hubert Fretschner (3. von rechts) mit den Neuen