Neue Kinderstube für zahlreiche Fischarten an der Isar

Die Renaturierung der Isar ist ein wichtiger Bestandteil des LIFE Natur-Projekts, das gemeinsam von der Regierung von Niederbayern, und dem Wasserwirtschaftsamt Landshut
durchgeführt wird.
Nachdem bereits im letzten Jahr ein 1, 3 Kilometer langer Abschnitt  im Bereich Dingolfing umgestaltet wurde, ist nun auch das Teilstück zwischen Loiching und Niederviehbach fertig.
Durch die Verlagerung der Ufersicherungen entstanden Freiräume.
Diese flachüberströmten Uferbereiche können nun wieder als Kinderstube für zahlreiche Fischarten wie z.B. die Nase oder den Schied dienen.