© BMWWerkDingolfing

Neue Fertigungsmodule im BMW Werk Dingolfing

BMW baut nicht nur innovative Autos. Auch bei der Produktion kommt immer mehr moderne Technik zum Einsatz. So soll nun im Werk Dingolfing ein modulares Fertigungssystem für mehr Flexibilität im der Produktion sorgen. Dadurch können laut BMW mehrere Fahrzeugvarianten parallel gebaut werden. Mehr Software und weniger Stahl bringen auch für die Umwelt Vorteile. Durch das Fertigungssystem werden rund 37 Tonnen C02 eingespart.