NAVIS wieder zurück aus Mosambik

Es sind Bilder, die man so schnell nicht vergisst –
„Wie nach einem Kriegsfall“, berichten die Mitglieder.
Nach dem katastrophalen Wirbelsturm in Mosambik
ist die Moosburger Hilfsorganisation Navis wieder zurück aus Afrika.
Die Mitglieder stehen immer noch ganz unter den Eindrücken.
Viele Menschen in Mosambik haben kein Zuhause mehr
– es fehlt an den einfachsten Hilfsmitteln.
NAVIS richtet die letzten Tage vor Ort ein Feldhospital
und zwei Trinkwasseraufbereitungsanlagen ein.