Navis-Helfer kommen zurück

Fast eine Woche ist ein Team der Moosburger Hilfsorganisation Navis im Katastrophengebiet in Indonesien unterwegs.
Ein Arzt, ein Techniker und ein Logistiker haben sich ein Bild von der Lage nach Erdbeben und Tsunami gemacht.
Jetzt ist klar:
Es gibt keinen Hilfseinsatz.
Denn die Regierung hat die Lage unter Kontrolle.
Darum haben die Behörden das Hilfsangebot aus der Region nicht annehmen wollen.
Das „Fact Finding Team“ von Navis wird jetzt nach Hause geholt.