© Staatliches Bauamt Landshut

Natascha Kohnen soll es in Bayern richten

Jetzt ist raus, wer zum Nachfolger des Niederbayern Florian Pronold als Bayern-SPD-Chef gewählt werden soll. Die SPD hat gerade das Ergbnis der Mitgliederbefragung verkündet.Es ist die jetzige bayerische SPD-Generalsekretärin Natascha Kohnen.Bei der Mitgliederbefragung stimmten fast 54 Prozent der Genossen für sie.Insgsamt hatten sich sechs Kandidaten um den Posten beworben.

Darunter auch der niederbayerische Kommunalpolitiker Uli Aschenbrenner.Im Februar hatte Florian Pronold überraschen angekündigt, nicht mehr für den Parteivorsitz kandidieren zu wollen.
49,5 Prozent der SPD-Mitglieder in Bayern haben sich der Partei zufolge an der Befragung beteiligt.