© Staatliches Bauamt Landshut

Nahkampf mit Hammer und Messer

Bis auf´s Blut haben sich in Landau zwei Männer gestritten. Jetzt liegt einer von ihnen im Krankenhaus.
Mit einem Hammer und einem Messer sind sie aufeinander losgegangen.Am Ende wurde einer der Polen schwer verletzt.Er kam mit einem Hubschrauber in eine Klinik.Der andere Mann wurde festgenommen.

Was genau zwischen den beiden 34-Jährigen vorgefallen ist, versucht jetzt die Polizei rauszufinden.