Nächster Schritt zu Medizincampus in Niederbayern

So ein Campus wäre eine großartige Chance für die Sicherung der medizinischen Entwicklung der Region.
Das hört man von Ärzten und Politikern aus Niederbayern.

Fünf Monate ist an einer Machbarkeitsstudie gearbeitet worden.
Die liegt jetzt beim bayerischen Wissenschaftsministerium auf dem Tisch.

In dem möglichen Medizincampus würden dann die Klinikstandorte Deggendorf, Landshut, Passau und Straubing noch effizienter zusammenarbeiten.