Nachwuchsforscher landen am Flughafen

Geistige Überflieger versammeln sich heute und morgen auf dem Flughafen München.
Jugend forscht geht in eine neue Runde.
Und den Anfang machen über hundert Nachwuchswissenschaftler beim Regionalentscheid München- Nord.
Dort präsentieren die jungen Forscher unter anderem Erfindungen wie „schwebendes Wasser“.
Das große Landesfinale von „Jugend forscht“ ist Anfang April in Vilsbiburg.