Nach brutaler Attacke in Landshut: Zeugen weiterhin dringend gesucht

Es passiert am Freitag, als ein 51-jähriger Mann vor einem Landshuter Schnellimbissrestaurant brutal verprügelt wird.
Und jetzt hat sich ein Zeuge gemeldet:
Er berichtet der Polizei, dass mindestens 20 Personen vor Ort gewesen sein sollen.
Und die bittet die Polizei jetzt dringend, sich zu melden.
Die beiden Tatverdächtigen, eine 20-Jährige und ein 22-Jähriger aus Landshut, sitzen bereits wegen versuchter Tötung in U-Haft.