© LandratsamtLandshut

Moorschutz ist Klimaschutz

Intakte Moorböden sind wichtig für den Klimaschutz. Sie binden große Mengen an CO2. Der Landkreis Landshut investiert nun in den Ankauf von Moorflächen. 1, 5 Millionen Euro stehen dazu bereit. Die ausgewählten Gebiete sind in den Gemeinden Wörth, Niederaichbach, Postau und Essenbach. Dort erhalten demnächst knapp 200 Grundstückseigentümer ein Kauf- oder Tauschangebot für ihre Flächen.