Mobiles Verkehrsleitsystem für A3

Erleichterung bei den niederbayerischen Feuerwehren:
Bis August soll für die A3 ein mobiles Verkehrsleitsystem angeschafft werden, das vor Staus und Unfällen warnt.
Immer wieder haben Einsatzkräfte beklagt, dass die Einsätze auf der unfallreichen Strecke sehr gefährlich seien.
Verkehrsteilnehmer würden nicht früh genug vor Staus und Unfällen gewarnt.
Eine neue Überwachungskamera soll Verkehrssünder außerdem künftig stärker belangen können.