Mit Roller in Schaufenster gelandet

Jeder, der schon mal auf einem Roller saß, kennt das.
Ein bisschen zu viel Gas und die motorisierten Zweiräder machen, was sie wollen.
Auch eine 24-jährige Eggenfeldenerin verliert am Wochenende die Kontrolle über ihren Roller.
Sie rast in das Schaufenster eines Geschäfts.
Übrig sind danach nur noch Scherben, der entstandene Schaden liegt bei 20 000 Euro.
Mit mittelschweren Verletzungen muss die junge Frau ins Krankenhaus gebracht werden.