© DanielaLohmayer

Mit allen Sinnen für Jung und Alt

Großen Einsatz zeigten die Mitglieder der KLJB Oberhatzkofen-Unterlauterbach. Die Landjugend gestaltete und erneuerte den Sinnespfad an der Schlossklinik Rottenburg im Kreis Landshut. Dabei wurden natürliche Materialen, wie z.B. Steine, Holz und Rindenmulch verwendet. Die sollen entspannend auf die Füße wirken. Und so ein Gang über den Barfußpfad fördert auch die motorischen Fähigkeiten.