© Staatliches Bauamt Landshut

Missbrauch, Potenzmittel aus Kakaopulver und Kinderpornos

Ein Mann aus dem Raum Freising muss vier Jahre und drei Monate in Gefängnis
Der 37 Jährige hatte seine Ex-Freundin missbraucht und selbst hergestellte Potenzpillen im Internet verkauft. muss ein 37-Jähriger vier Jahre und drei Monate ins Gefängnis. Außerdem hatte die Polizei bei der Durchsuchung seiner Wohnung mehrere Schusswaffen samt Munition sowie kinderpornografische Schriften entdeckt. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.