© Staatliches Bauamt Landshut

Minister verspricht weiter Hilfe für Simbach

Wie sieht es nach der Flutkatastrophe in Simbach am Inn aus? Innenminister Herrmann hat sich gestern davon ein Bild gemacht.Bei seinem Besuch kündigte er weitere Unterstützung für den Wiederaufbau an.Landrat Fahmüller forderte von dem Minister eine Verbesserung des Frühwarnsystems, auch bei kleineren Flüssen und Bächen.Denn, so Fahmüller, die Angst der Bürger bei jedem stärkeren Regen ist da.Laut Herrmann wird schon an einem bayernweiten System gearbeitet.Ein weiteres Thema bei dem Besuch war aber auch der Ausbau der A94.