© LRADingolfing-Landau

Milchstraßen Teilstück wieder frei

Sie ist eine der wichtigsten Kreisstraßen im Landkreis Dingolfing-Landau. Die sogenannte Milchstraße. Auf rund 20 Kilometer durchzieht sie in West-Ost-Richtung das nördliche Vilstal. Seit fast genau einem Jahr liefen die Bauarbeiten. Gestern nun konnte das 3 Kilometer lange Teilstück wieder freigegeben werden. Neben der Straße gibt es nun auch einen neuen Geh-und Radweg zwischen Steinberg und Freinberg.