© Staatliches Bauamt Landshut

Mehrere Unfälle auf der A92 im Landkreis Landshut

Bei Wörth war ein Laster frontal auf ein Pannenauto auf dem Standstreifen gedonnert.Der Fahrer kam verletzt in ein Krankenhaus.Vorbildlich war laut Polizei die Rettungsgasse, die Autofahrer für die Helfer gebildet hatten.Weniger vorbildlich lief es auf der anderen Seite der A92.Dort fuhren Gaffer langsam an der Unfallstelle vorbei.Dadurch passierte ein schwerer Auffahrunfall.Wegen der Unfälle kam es gestern auf der A92 im Berufsverkehr zu starken Behinderungen.