© Pixabay

Mehr Grünen-Power aus Niederbayern für den Bundestag

Mehr grün aus Niederbayern für Berlin.
Oder anders gesagt:
Die niederbayerischen Grünen wollen mit mehr Abgeordneten in den Bundestag.
Am Wochenende haben sie die Weichen dafür gestellt.

Bei ihrer digitalen Bezirksversammlung sind drei Kandidaten nominiert worden:
Der bisher einzige niederbayerische Grünen-Abgeordnete Erhard Grundl aus Straubing, Marlene Schönberger aus Adlkofen im Landkreis Landshut und Stefanie Auer aus Passau.
Wer wo auf die Landeslist kommt, entscheidet sich im April.