Mann will sich Maschinengewehr schnappen

Dramatischer Zwischenfall am Münchner Flughafen:
Ein Mann versucht, das Handy eines Reisenden zu rauben.
Es kommt zu einem Gerangel, in das sich auch mehrere Passanten einschalten.
Eine Streife der Bundespolizei kommt hinzu, um die Lage zu beruhigen.
Da passiert es: Der Räuber versucht, einem Beamten die Maschinenpistole zu entreißen!
Weil der die aber umgehängt und gesichert hat, geht der Vorfall glimpflich aus.
Die genauen Umstände werden derzeit von der Landespolizei ermittelt.
Der Mann wird noch an Ort und Stelle festgenommen.