Mann stürzt sich aus Auto

Es ist schon fast Mitternacht, da fällt Polizisten gestern in Wallersdorf im Landkreis Dingolfing-Landau ein Fahrzeug auf.
Sie wollen den Fahrer kontrollieren, doch der gibt Gas.
Als die Polizisten den Wagen verfolgen, beobachten sie, wie sich der Beifahrer aus dem Fahrzeug stürzt.
Er flüchtet zu Fuß über ein Feld.
Zum Glück ist die Autobahnpolizei Wörth nicht weit, die die Landauer Kollegen unterstützt.
Die beiden jungen Männer werden schließlich geschnappt.
Der Fahrer steht unter Drogen, ihn erwartet jetzt ein Verfahren.