Mann stoppt Zug auf freier Strecke

Im Leben gibt es nichts umsonst – auch nicht für diesen Mann in Lohstadt.
Er stellt sich am Wochenende mitten auf die Bahngleise und zwingt einen herannahenden Zug zum Stehenbleiben.
Dann fragt er, ob er nicht ein Stückchen mitfahren kann!
Als der völlig perplexe Lokführer diese Frage mit einem Nein beantwortet, macht sich der Mann auf in ein Lokal, um erst mal etwas zu essen.
Mit vollem Magen verlässt er das Restaurant dann wieder, die Rechnung bezahlt er nicht.
Am Bahnhof wartet dann aber schon die Polizei, um den Vagabunden festzunehmen.