© Pixabay

Mann im Rottal versenkt Stockcar und wird schwerverletzt

Feuerwehr und Rettungsdienst sind gestern am späten Abend im Landkreis Rottal-Inn gefordert.
Bei Dietersburg wird ein Stockcar in einem Weiher gefunden.
Der Fahrer ist mit seinem Wagen auf seinem Grundstück herumgefahren, als er die Kontrolle verliert und das Stockcar ins Gewässer steuert

Die Feuerwehrler bergen den schwerverletzten 33-Jährigen, er kommt anschließend mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus.
Noch ist völlig unklar, wie es zum Unfall gekommen ist.
Das soll noch genauer untersucht werden.