© Staatliches Bauamt Landshut

Mann droht mit Messer

Bei einer Auseinandersetzung unter vier jungen Männern in Landshut hat einer ein Messer gezogen.
Bei dem Streit ging es um eine offene Geldforderung aus einem Drogengeschäft.Ein 22-Jährige wollte mit dem Messer seiner Forderung Nachdruck verleihen.Sein Kontrahent konnte den Angreifer jedoch überwältigen und ihm das Messer abnehmen. Anschließend flüchtet der Angreifer.Er konnte allerdings kurze Zeit später von einer Polizeistreife festgenommen werden.Die Kripo Landshut ermittelt gegen den 22-Jährigen wegen versuchter räuberische Erpressung