Man sieht sich immer zweimal…

Normalerweise lernt man ja aus seinen Fehlern…
DIESER Autofahrer aber offensichtlich nicht.
Der 51-Jährige ist am Wochenende sturzbetrunken mit dem Auto in Gangkofen unterwegs.
Nach einem Hinweis wird er von der Polizei kontrolliert.
Natürlich ist der Lappen erst mal weg.
Das scheint den Mann allerdings nicht wirklich zu stören.
Nur kurze Zeit später wird der Mann erneut angehalten – diesmal ist er mit einem anderen Auto unterwegs.
Den Schluckspecht erwarten jetzt mehrere Anzeigen.