© Pixabay

Mal wieder neue Regeln für den Einkauf

Wo können wir wie in Niederbayern und der Region einkaufen gehen?
Ab heute gelten neue Regelungen – bis die wieder geändert werden.

Aktuell sieht´s so aus:
Liegt die Inzidenz zwischen 100 und 200 ist „Click and Meet“ möglich – aber nur mit einem negativen Coronatest – das gilt zum Beispiel für den Landkreis Rottal-Inn.
Liegt die Inzidenz über 200, ist nur Click and Collect möglich – wie im Landkreis Dingolfing-Landau.
Weiter gilt:
-Bei Inzidenz unter 50:  keine Auflage für das Einkaufen im Laden vor Ort
-Bei Inzidenz unter 100: Terminshopping ohne Test

Außerdem gehören ab heute Baumärkte, Buchhandhandlungen Schuhgeschäfte, Blumenläden und Gartencenter nicht mehr zu den Läden für den täglichen Bedarf.

Der bayerische Einzelhandel befürchtet, dass die neuen Test-Vorschriften noch mehr Menschen vom Einkaufen abhalten.