© pixabay

Märchenprinz bricht in Altenheim ein

In Märchenfilmen klettern Prinzen oft zu ihren Angebeteten über den Balkon rein.
In Passau könnte man sagen war es ähnlich.
Offenbar hält ein junger Mann die Sehnsucht nicht länger aus.
Er steigt über den ersten Stock in ein Altenheim ein.
Um dort seine ehemalige Freundin zu besuchen, die in dem Heim arbeitet.
Blöd nur:
der Nachtpfleger hält nichts von seiner Heldentat und verständigt die Polizei.
Anstatt Küsse gibt es für den 21-Jährigen jetzt  eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch und Verstoß gegen das Infektionsschutzgesetz.