Mädchen bei Unfall schwer verletzt

Eine schreckliche Meldung bewegt die Menschen in Aidenbach.
Eine 12-Jährige ist gestern mit dem Fahrrad auf dem Gehweg unterwegs.
Als sie auf die Straße fahren will, übersieht sie ein Auto.
Der Fahrer hat keine Chance mehr, auszuweichen.
Fatalerweise trägt das Mädchen keinen Fahrradhelm.
Durch den Crash wird die 12-Jährige schwer verletzt und muss mit einem Rettungshubschrauber in die Klinik geflogen werden.