© Staatliches Bauamt Landshut

Leichtsinn macht es Autodieb leicht

Ein Autodieb hat im Landkreis Kelheim einen Unfall gebaut. Der Unbekannte hatte gestern in Abensberg einen Mercedes-Geländewagen geklaut.
Kein Problem für den Täter:Das Auto war auf und der Schlüssel steckte.Nur wenig später nahm der Autodieb einem anderen Wagen die Vorfahrt und es krachte.Der wohl verletzte Dieb humpelte davon.Im anderen Auto wurden ein Mann und drei Kinder leicht verletzt.Die Beschreibung des Täters: Männlich, ca. 175 cm groß, ca. 30 – 40 Jahre, schlank, osteuropäisches Aussehen, kurze graumelierte Haare, kein Bart.