© Staatliches Bauamt Landshut

Lebensretter in Landshut gesucht

Die Polizei Landshut sucht einen Schutzengel. Gestern hatte ein Passant einem Rentner wohl das Leben gerettet.
Abgespielt haben sich die dramatischen Szenen in der Seligenthaler Straße.Dort bekommt ein 77-jähriger Mann plötzlich einen Herzinfarkt.Der Rentner bricht auf der Straße zusammen.Ein Mann findet den Bewusstlosen und zögert keine Sekunde:

Er schnappt sich einen Defibrillator und hilft dem 77-Jährigen.Danach geht der Helfer weg ohne seine Personalien zu hinterlassen.Jetzt bitten die Angehörigen und die Polizei den Mann, sich zu melden.