Lebensretter in Landshut gesucht

In Landshut zögern zwei Männer keine Sekunde.
Sie beobachten, wie sich jemand im Bereich der Mühleninsel in die Isar stürzt.
Der Mann ist offenbar stark betrunken.
Die Helfer springen dem 53-Jährigen hinterher und retten ihn aus dem Fluß.
Einer der Helfer ist dann gegangen ohne seine Personalien zu hinterlassen.
Der unbekannte Lebensretter wird gebeten, sich bei der Polizei Landshut zu melden.