Lebensrettender Sprung vom Balkon

Der Sprung vom Balkon hat ihm wahrscheinlich das Leben gerettet.
Bei Aholfing fängt am Wochenende das Dachgeschoss eines Wohnhauses an zu brennen.
Um sich vor den Flammen zu retten bleibt dem Wohnungsbesitzer nur noch ein Weg:
Die Flucht über den Balkon.
Bei seinem Sprung verletzt er sich zum Glück nur leicht.
Der Schaden am Haus jedoch ist enorm:
Rund 100.000 Euro.
Die Brandursache ist noch unklar.