© FunkhausLandshut

Landwirt entdeckt Nägel in Maiskolben

Da hat sich jemand viel Zeit genommen, um einen Landwirt aus Arnstorf im Kreis Rottal-Inn zu schädigen. Der oder die Täter haben Metallnägel in Maiskolben hineingeschlagen. Weil der Maishäcksler des 38 jährigen aber mit einem Metalldetektor ausgestattet ist, wurde die Maschine nicht beschädigt. Aber dafür dauerte die Ernte wesentlich länger.