© Tobias Nagler/Staatliches Bauamt Landshut

Landshuter Staufalle etwas entschärft

Vor allem im Berufsverkehr ist sie eine echte Nervenprobe für alle Autofahrer:
Die Baustelle am Landshuter Kupfereck.
Ab heute entspannt sich die Lage etwas.
In der Neuen Bergstraße sind die Arbeiten erstmal abgeschlossen.
Das heißt:
Der Verkehr fließt an der Stelle jetzt einspurig ohne Ampel, die Autos und Busse ziemlich ausgebremst hatte.