© FunkhausLandshut

Landshuter Landrat für Weiterbetrieb von Isar 2

Wegen der hohen Energiepreise wird schon seit Wochen und Monaten über eine Laufzeitverlängerung vom Kernkraftwerk Isar 2 in Ohu bei Landshut diskutiert. Der Landshuter Landreat Peter Dreier erneuert nun seine Forderung zur temporären Verlängerung. Natürlich nicht unbegrenzt, sondern für einige Jahre erklärt der Landrat seine Intention. Auch die Münchner Stadtratsfraktionen der SPD und der Grünen sind für eine Verlängerung über das Jahresende hinaus.