Landshuter können auf dem „Christkindlweg“ wandeln

Gemütlich zwischen den weihnachtlich geschmückten Buden in der Landshuter Freyung bummeln – das fällt in diesem Jahr flach.
Corona bremst auch den Landshuter Christkindlmarkt aus.
Aber es gibt eine dezentrale Alternative.

Und zwar einen Landshuter Christkindlweg.
Der soll von der Ringelstecherwiese über den Ländtorplatz in die Innenstadt führen.
An diesem Weg warten dann Verkaufs-und Imbissbuden auf Besucher.
Vom 20. November bis zum 10. Januar.