© Staatliches Bauamt Landshut

Landshuter CSU-Chef wirft das Handtuch

Es ist eine Folge des Wahldebakels: Der Landshuter CSU -Chef Helmut Radlmeier gibt sein Amt ab.
Das hat Helmut Radlmeier auf Nachfrage von Radio Trausnitz bestätigt.Offiziell will Radlmeier seine Entscheidung während einer Pressekonferenz bekannt geben.Bei der Landshuter Oberbürgermeisterwahl hatte CSU-Mann Radlmeier in der Stichwahl gegen den FDP-Kandidaten Putz verloren.