© Stadt Landshut

Landshut zieht Zwischenfazit von Corona-Impfungen

Vieles dreht sich in Sachen Corona derzeit um die Impfungen.
In Landshut gehen die Impfdosen soweit gut weg, sagt uns die Stadt.
Über 3 800 Landshuter haben die erste Impfdosis erhalten, das entspricht einer Quote von 5 Prozent.
2 100 unter ihnen haben auch schon die zweite Dosis bekommen.
Ab nächster Woche soll es weitergehen mit den Immunisierungen – dann mit dem Impfstoff von AstraZeneca.
Den soll  zum Beispiel auch an Erzieher und Grundschullehrer verabreicht werden.